Sonntag, 14. Oktober 2012

[DIY] Blumenhaarreifen

Aloha! :))

Letztens bin ich mit meiner liebsten Ette♥ kreativ geworden, naja, es sieht alles ganz schön amateurhaft aus aaaaber es hat Spaß gemacht. (;
Ich hoffe mal das ihr uns nicht auslacht, aber der Wille zählt. :D
 
 
 
Was braucht man?
 
- einen etwas breiteren Haarreifen, Farbe egal, ca. 3€ bei Stolz
- Glitzersteinchen aus der Bastelabteilung, Dekor Rosen aus der Backwarenabteilung etc. zum bekleben
- Heißklebepistole
- Küchenrolle zum unterlegen :b
- transparenten Sprühlack (zum Schluss nochmal den fertigen Haarreifen einsprühen), ca. 5€ im Baumarkt
 

 
 
Die Ergebnisse. :)
Alles ein wenig unkreativ aber auf die Schnelle aus der Langeweile heraus doch ganz süß geworden. :b






Wie sind sie uns gelungen? Ehrliche Meinung freut mich immer zu hören!


 






Kommentare:

  1. "Süsse" Idee :) Sehr witzig und wahrscheinlich auch für den kleienn Hunger geeignet:)

    Würde mcih freuen wenn du auch mich followst wenn dir mein blog gefällt:)

    http://lepetitmacaronfashion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt dein Blog auch echt gut! Das mit den haarfeinen muss ich auch mal ausprobieren, bin demnächst auf einer Hochzeit, da passt das...

    hast eine neue Leserin!

    florasolstyle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :)
      Ohja, Hochzeit wäre ein schöner Anlass für sowas. :) <3

      Löschen
  3. Da hattest du aber echt eine super Idee! Sieht klasse aus

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. die haarreifen sehen hübsch aus
    mir gefallen sie :)
    <3

    AntwortenLöschen

Dankeschön für deinen Kommentar. ♥